diesesjeneswelches
  Startseite
    Aufreger
    Einfach nur so!
    Geier heute
    Häkeln
    Lesen und Hören
    Orte
    Regenbogenland
    Hobbies
    Sticken
    Stricken
  Archiv
  Urlaubslinks
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Unser Oster-Urlaub
   Norddeich ;-)
   Unser Herbst-Urlaub
   Meine Bilder bei Yahoo
   Vogelforen
   Luna
   Mariannes Opalwolle
   Spatzel
   Mariannchens Tageswolle
   Jokers Blog
   Garfield
   Flotte Socke
   Hanuta
   Brigitte
   Wapiti
   Bine's Blog
   Rudbeckia ;-)
   Irmgard
   Lemmie
   Katharina vom Bodensee

adopt your own virtual pet!

Alles was ich hier veröffentliche - Texte und Bilder - unterliegt meinem Copyright. Zum Kopieren gebe ich gerne auf Anfrage meine Erlaubnis. Für Texte und Bilder, die von anderen Verfassern stammen und von mir mit einem Link gekennzeichnet sind, übernehme ich keinerlei Verantwortung. Das Löschen von unpassenden Kommentaren und Einträgen im Gästebuch behalte ich mir vor, Bitte habt Verständnis dafür. Danke!

http://myblog.de/diesesjeneswelches

Gratis bloggen bei
myblog.de





Aufreger

Bin umgezogen: www.myblog.de/knitting-witch
5.5.06 10:52


Ich will Frühling

So sah es am Abend des 01. März 2006 vor unserer Haustür aus:


Das ist mein Blick aus Küche/Essecke/Schlafzimmer.

Und so im Garten:


Der Blick aus Gästezimmer/Wohnzimmer!

Mir reichts!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
17.3.06 10:24


Einige Zeit war es jetzt ruhig hier. Lag z. T. auch daran, das zuhause Internet nicht funzte.

Heute bin ich mal wieder voll ins Fettn?pfchen gesprungen und das nur, weil ich jemanden in Schutz nehmen wollte. In einer Liste hat sich eine "Dame" dar?ber aufgeregt, das eine andere TNin in "mundart-deutsch" geschrieben hatte. Sie wurde aufgefordert besser auf Orthographie und Interpunktion (O-Ton) zu achten.
Das ist dann hinterher derma?en ausgeartet, das die Dame mich privat angeschrieben hat, um mir quasi mitzuteilen, das sie entweder selbst?ndig ist oder bei Papa inner Firma mitarbeitet. Und das nur, weil ich geschrieben habe, das ich in einem gro?en Unternehmen arbeite, wo auch Wert auf korrektes Deutsch gelegt wird.

HIMMEL DIE BERGE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

22.2.06 11:11


Man wird es nicht glauben, aber ich lebe auch noch *ggg*

Weihnachten total ruhig verlebt, zwischen den Feiertagen nen b?schen rumgegammelt und in Hannover gewesen und Silvester war der Hammer ?berhaupt. Warum? Er hat meinen Wagen in einen Graben gefahren *grmpf* - mein Auto sah vielleicht aus *doppelsch?mpf*. Auf dem Hinweg zur Feier sind wir geblitzt worden (ich hoffe ja immer noch, das es der Wagen vor uns war) und bei unseren Bekannten (dort waren wir das 1. Mal) hat er den Wagen dann in den Graben gesetzt.
Ich habe ihn dann gleich dazu verdonnert, den Wagen am 02. in die Waschstra?e zu bringen. So bin ich dann gestern morgen mit seinem Auto zur Arbeit gefahren. Alltag - Du hast mich wieder *gggg*

Sonst gibts nichts neues zu berichten. Bin grade dabei unseren Urlaub zu planen - soll auf die n?rdlichste deutsche Nordsee-Insel gehen. Mal sehen, was und wie es wird ;-)
3.1.06 13:46


Was w?rdet Ihr machen, wenn Ihr Euch das ganze Jahr Gedanken dar?ber macht, was Ihr einem lieben Menschen schenken k?nntet, obwohl ihr genau wisst, das nichts zur?ck kommt?!

Es passiert ja nicht aus Lieblosigkeit (so gut kenne ich die Person denn doch schon), vielleicht ein wenig Gedankenlos kann man es nennen.

Jedesmal, wenn ich der Person was geschenkt habe (ich wei? ja schlie?lich, wor?ber diese Person sich freut), kommt f?r 30 Sekunden das schlechte Gewissen durch *pah*!

Dann wird mir wieder das M?rchen aufgetischt, das es fr?her in seinem Freundeskreis eine Person gab, die er beauftragt hat, Geschenke f?r jemanden zu besorgen. IST DENN DAS DIE M?GLICHKEIT?!

Es liegt auch nicht daran, das die Person geizig ist, aber frustrierend ist das schon.

Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit ist mir durch den Kopf gegangen, das ich ja hier im Blog eine Liste anlegen k?nnte, wo ich alles reinschreibe, was mir gefallen w?rde.

Kommt mir jetzt blo? nicht mit dem Rat, ich soll das schenken aufgeben - so einfach ist die Sache n?mlich nicht, weil die Person ein sehr wichtiger Mensch in meinem Leben ist.
22.12.05 08:21


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung